Diashow

BMO Real Estate Partners Deutschland und Universal-Investment übernehmen Mehrfamilienhäuser in Berlin von Kondor Wessels

• Das Wohnensemble nahe des Volksparks Jungfernheide umfasst 116 Mietwohnungen
• BMO Real Estate Partners Deutschland erwirbt und betreibt die
• Immobilien für ein Sondervermögen der Universal-Investment
• Ruhige Wohnlage mit idealer Verkehrsanbindung
• Die Gebäude sind bereits voll vermietet

Die Kondor Wessels Wohnen Berlin GmbH hat nach rund zweieinhalbjähriger Bauzeit
den Neubau eines Wohnensembles mit 116 Mieteinheiten an BMO Real Estate
Partners Deutschland übergeben, die die Immobilien für einen Fonds von Universal-
Investment erwerben und betreiben.

Das neue Wohnensemble liegt „Am Jugendweg 10“, in einer ruhigen Wohngegend
der Spandauer Siemensstadt und angrenzend an Charlottenburg. Es besteht aus
vier Mehrfamilienhäusern (davon zwei fünfgeschossige und zwei sechsgeschossige
Gebäude) und wurde in energieeffizienter Bauweise nach KfW-Standard 70
errichtet. Bei den 116 Wohnungen handelt es sich um 2- bis 4-Zimmer-Wohungen
mit Wohnflächen zwischen 54 bis 110 Quadratmetern. Sie verfügen entweder über
Balkone oder Terrassen sowie Fußbodenheizungen. Die Tiefgarage bietet Stellflächen
für 64 PKW. Sämtliche Wohnungen und Tiefgaragenstellplätze sind bereits
voll vermietet.

Die ruhige Gegend ist über die Stadtautobahn in jede Richtung bestens angebunden.
Große Grünflächen wie die Jungfernheide liegen quasi vor der Haustür.
Selbst der Schlosspark Charlottenburg ist fußläufig erreichbar. Auf rund 8.600 Quadratmetern Grundstücksfläche entstanden in der für Berlin typischen Blockrandbebauung rund 9.600 Quadratmeter Wohnfläche.

Anlässlich der Übergabe sagte Vincent Frommel, Head of Asset Management / Finance
bei BMO Real Estate Partners Deutschland: „Der gesamte Bauprozess unseres
neuen Wohnensembles in Berlin verlief erfreulich unspektakulär, so dass wir
schon in Kürze die ersten Mieter in dem neuen, grünen Wohnensemble begrüßen
können. Die fertiggestellten Gebäude passen perfekt zu unserer Ankaufsstrategie.
Sie liegen in einer gesuchten Lage für Mietwohnungen und sind nicht ohne Grund
schon voll vermietet.“

Vincent L.M. Mulder, Geschäftsführer der Kondor Wessels Wohnen Berlin GmbH,
hob hervor: „Die Zusammenarbeit mit BMO Real Estate Partners Deutschland war
sehr kooperativ und sachorientiert. Wir sind sicher, dass sowohl der Betreiber wie
auch die zukünftigen Bewohner vollumfänglich von der guten Bauqualität der Häuser
sowie ihre Ausstattung und Lage profitieren werden.“

  • Projektstatus:
  • Planung
  • Ausführung
  • Fertigstellung
  • Diashow
  • PDF-Presse-Informationen
  • Kontakt
  • Webseite